Voll im Leben

Trotz Erkältung voll im Leben

Wer unter einem kratzenden Hals, Schnupfen, Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen leidet, hat in der Apotheke die Qual der Wahl zwischen verschiedenen Erkältungsmitteln. Eine Publikation aus Großbritannien zeigt nun, dass Kombinationspräparate wirksam, gut verträglich und bequem bei der Behandlung von Erkältungssymptomen sind.

 

Kombinationspräparate sind wirksame Mittel

Wenn die Nase verstopft ist, Kopf, Hals und Glieder wehtun, ist schnelle Hilfe gefragt: Zur Linderung ihrer Beschwerden greifen deshalb viele Erkältete zu Kombinationspräparaten. Die kombinierten Mittel stehen immer mal wieder in der Kritik, doch eine aktuelle wissenschaftliche Publikation1 des Erkältungsexperten Professor Dr. Ronald Eccles vom Common Cold Centre in Cardiff, Großbritannien, zeigt: Kombinationspräparate sind wirksame, gut verträgliche und bequeme Mittel zur Behandlung von Erkältungssymptomen.

Für Prof. Eccles liegen die Vorzüge von Wirkstoffkombinationen gegenüber der Einnahme mehrerer Einzelmedikamente auf der Hand: „Bei einer Erkältung treten meist zahlreiche Beschwerden gleichzeitig auf. Mit einem Kombinationspräparat können einfach und bequem mehrere Symptome mit der Einnahme nur eines Arzneimittels behandelt werden.“ Darüber hinaus sind die Wirkstoffmengen von Kombinationspräparaten sinnvoll aufeinander abgestimmt. Das macht es dem Patienten sehr viel leichter, therapietreu zu sein und beide Wirkstoffe in der richtigen Dosierung zur richtigen Zeit einzunehmen. Dies wiederum erhöht die Sicherheit und Wirksamkeit der Behandlung.

Zwei Wirkstoffe für die häufigsten Erkältungsbeschwerden

Die Wirkstoffkombination aus Acetylsalicylsäure und Pseudoephedrin ist effektiv und seit mehr als zehn Jahren bewährt: Die Acetylsalicylsäure lindert Kopf-, Hals-, und Gliederschmerzen, gleichzeitig wirkt sie fiebersenkend und hat entzündungshemmende Eigenschaften. Pseudoephedrin lässt die Nasenschleimhaut abschwellen und macht die Nase und die Nebenhöhlen wieder frei – ohne die Schleimhaut auszutrocknen. So lindert diese Kombination gezielt die häufigsten Symptome einer Erkältung, die in der Regel in den ersten fünf Tagen der Erkrankung auftreten. Husten kommt hingegen oft erst in der letzten Phase hinzu, wenn die Infektion schon überwunden ist, weshalb auf einen weiteren hustenstillenden Wirkstoff verzichtet werden kann.

Darüber hinaus liegt für die anderen auf dem Markt befindlichen Wirkstoffkombinationen keine vergleichbare Datenlage vor. Unter anderem belegt eine Studie die effektive und schnelle Wirkung der Kombination aus Acetylsalicylsäure und Pseudoephedrin und erfüllt dabei die strengen Anforderungen der EMA (European Medicine Agency).

 

Erkältung: Gut gewappnet mit ErkältungOnline

Wie kann man eine Erkältung (grippaler Infekt) behandeln und wie unterscheidet sie sich von einer Grippe? Wenn es um die häufigste Krankheit der Welt und ihre Symptome geht, finden Sie auf ErkältungOnline nützliche Tipps und Informationen zu Ursachen, Verlauf und Behandlungsmöglichkeiten des Infektes. Eine zuverlässige Vorbeugung ist jedoch kaum möglich, da der Körper gegen Erkältungen nicht immun ist. Das liegt einerseits an der Vielzahl der Erkältungsviren und deren Fähigkeit, sich ständig und schnell zu verändern, anderseits auch am breiten Spektrum der Übertragungsmöglichkeiten. Schnupfen und seine Begleiterscheinungen erwischen einen Erwachsenen jährlich etwa zwei bis drei Mal. Zum Glück gibt es einige Hausmittel und Medikamente, um die Beschwerden zu lindern.

ASPIRIN® COMPLEX / ASPIRIN® COMPLEX HEISSGETRÄNK

Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von Nasenschleimhaut­schwellung bei Schnupfen mit Schmerzen und Fieber im Rahmen einer Erkältung bzw. eines grippalen Infektes.

Hinweis: Nehmen Sie dieses Arzneimittel ohne ärztlichen Rat nicht länger als 3 Tage ein. Enthält 2 g Sucrose (Zucker) pro Beutel. Aspirin® Complex Heißgetränk enthält zusätzlich Menthol und Cineol. Bitte Packungsbeilage beachten!

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie ihren Arzt oder Apotheker.

Bayer Vital GmbH, 51368 Leverkusen, Deutschland


schließen